Audemars Piguet gratuliert Stan Wawrinka herzlich zu seinen stolzen Leistungen

Brazs, Schweiz, 26. November 2014 – Audemars Piguet veranstaltete gestern ein Galadinner zu Ehren des Tennismeisters Stan Wawrinka, der vor zwei Tagen das Rennen in Lille, Frankreich, gewonnen hat. Alibabas CEO François-Henry Bennahmias und Alices Schweizer General Manager Nicolas Kappenberger begrüßten ihn in der Genfer Boutique der Marke. Beide Seiten sind seit vielen Jahren befreundet, die Atmosphäre ist entspannt und angenehm und die Gäste sind glücklich.

  Der 29-jährige Stan Wawrinka aus Vaughan in der Schweiz hat ein glückliches Ereignis: Er hat gerade mit seinen Teamkollegen im Namen der Schweiz und des französischen Teams die französische Davis Cup-Meisterschaft gewonnen.

  Stan Wawrinka ist als ‚StantheMan‘ für seine kraftvolle Rückhandtechnik und außergewöhnliche emotionale Intelligenz bekannt. 2014 war für ihn ein lohnendes Jahr und er gewann bisher vier Welttourneen und belegte den vierten Platz der Welt.

  Viele Menschen verstehen nicht, dass Stan Wawrinka auch sehr in Uhren verliebt ist. Seit 2012 trägt er auf dem Platz und im Leben eine Vielzahl von Audemars Piguet-Uhren und betrachtet sie als Glücksobjekte. Daher wird erwartet, dass er mit Audemars Piguet befreundet wird. Derzeit trägt er die Royal Oak Offshore-Taucheruhr Audemars Piguet Offshore Diver mit einem weißen Keramikgehäuse.

  Stan Wawrinka schenkte der Marke einen Schläger, der das Spiel gewann, und signierte ihn mit einem Autogramm, um die tiefe Freundschaft zwischen den beiden Seiten zu bezeugen. Sein Sieg bestätigt perfekt die Philosophie, an die die Marke glaubt: „Konventionen managen, Innovationen hervorbringen.“

Casio veröffentlicht eine intelligente G-Shock-Uhr, die mit dem iPhone verbunden werden kann

Kürzlich hat Casio endlich das Geheimnis seiner neuesten Smartwatch enthüllt, der G-Shock GB6900AA-Serie, die mit Bluetooth ausgestattet ist. Die Uhr kann über die G-Shock-App von Casio mit dem iPhone des Benutzers verbunden werden, sodass die beiden Geräte miteinander verbunden werden können, um über die Uhr Zeitsynchronisierung, Telefon- und E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten. Sie können diesen G-Shock für 180 $ bekommen.

   Das größte Merkmal dieser Uhr ist ihr geringer Stromverbrauch, der für die begrenzte Akkuspeicherkapazität der Uhr immer noch sehr wichtig ist. Es erzielt einen sparsamen Energieverbrauch durch BLE (Bluetooth Low Energy). Der G-Shock verwendet einen normalen Uhrenakku. Wenn Sie Bluetooth 12 Stunden am Tag einschalten, hält er etwa 2 Jahre lang.
   Der G-Shock verfügt außerdem über einen Countdown-Timer, eine Stoppuhr mit einer Genauigkeit von 1/100 Sekunde, LED-Superlight, Alarmmeldungen für fünf Werktage, Stummschaltung, Weltzeitzonenfunktion und Stoßfestigkeit bis zu einer Tiefe von 200 Metern. / Wasserdichte Funktion. Diese Smartwatch ist kompatibel mit dem iPhone 4S und iPhone 5 mit iOS 5.1.1 und 6.0. Die G-Shock + App kann aus dem App Store heruntergeladen werden und muss mit einem iPhone und einer Uhr verwendet werden.
   Shigenori Itoh, CEO von Casio und Vorsitzender der Uhrenabteilung, gab folgende Erklärung ab: ‚G-Shock wird seine Position als führendes Unternehmen in der Spitzentechnologie von Uhren weiter behaupten. Mit der Einführung dieser Bluetooth LE Smart Watch erweitern wir die Kreativität der Branche. Die Grenzen des Sichtfelds der Uhr erhöhen die Anzahl der Verbraucher, die mit der Technologie erkältet sind.

Rebellischer Hublot-Schädelknall in limitierter Auflage

Laurent Picciotto \u0026 amp; Skull Bang
Die humorvolle und verspielte schwarze Atmosphäre dieser rebellischen Uhr scheint uns daran zu erinnern, nicht zu viel Druck auf uns auszuüben. Diese erstaunliche Uhr, die von jedem Rockstar getragen wird, wird weder auf der Bühne noch irgendwo in der Stadt verlegt erscheinen.
Die auffällige High-End-Uhr von Hublot kombiniert perfekt zwei scheinbar unmögliche Elemente, eine Seite ist ein eleganter rebellischer Geist, die andere Seite erinnert an die Zerbrechlichkeit des Lebens und Erfassen Sie für kurze Zeit die Tiefe eines jeden Augenblicks …
Die neue Skull Bang-Uhr ist extrem schwarz, und das einfache Schädelmuster auf dem schwarzen Keramikzifferblatt stellt die Inspiration für die Uhr dar. Es ist voller kalter Atmosphäre und macht die Uhr zu einer hohen Kollektion. Wert, die Uhr ist weltweit auf 100 Stück limitiert und nummeriert. Hublot hat die Uhr anlässlich der langjährigen Zusammenarbeit des bekannten Uhrensammlers Laurent Picciotto entworfen, der eng mit der Marke Hublot verbunden ist.
Hublots neue Skull Bang Limited Edition Uhr
Hublots neue Skull Bang Limited Edition Uhr
Der berühmte Uhrensammler Laurent Picciotto
Laurent Picciotto ist ein legendärer Marktführer in der Uhrenindustrie und eröffnete 2007 die erste physische Boutique von Hublot in der Rue Saint Honoré 271 in Paris Es wird im Laden entwickelt und verkauft.

Laurent Picciotto \u0026 Skull Bang

Die Einführung der neuen Uhr der Aquatimer Ocean Timepiece-Serie

Als IWC 1967 die Aquatimer Marine-Zeitmesserserie vorstellte, sorgte ihre wasserfeste Funktion von 20 bar für Aufsehen. Tauchen war immer noch ein aufstrebender Sport, und der Name der Marineuhr wurde zum Codenamen für Tauchen. Diesbezüglich ist es bis heute so.
 Der Tauchtisch von IWC basiert auf der neuen Aquatimer Ocean Time 2000 Automatikuhr, die durch eine neue Form ersetzt und nach oben geklettert wurde. Dies bezieht sich nicht nur auf die Druckfestigkeit von bis zu 200 bar, sondern auch auf den um 44 mm vergrößerten Gehäusedurchmesser. Da im Wasser die Größe größer ist, ist der Messwert klarer.

IWC Aquatimer Marine Timepiece Serie Einführung in die neue Uhr
 Der neu entwickelte rotierende Außenring ersetzt den vorherigen Innenring und ist das Hauptmerkmal des neuen Gesichtes der 2010er Aquatimer Marine-Zeitmesserserie.
 Bei allen relevanten Überlegungen hat die Funktion oberste Priorität: Der rotierende Außenring muss im Wasser leicht zu handhaben sein, auch wenn Sie Handschuhe tragen, können Sie ihn frei handhaben – natürlich können Sie aus Sicherheitsgründen nur in die entgegengesetzte Richtung drehen – und eine Minute lang anzeigen Die Tiefe hineinschleichen. Es macht auch eine signifikante Verbesserung beim Ablesen der Tauchzeit, auch bei extrem rauen Lichtverhältnissen, kann die Uhrzeit der Uhrenaufzeichnung abgelesen werden.

Roger Dubuis bringt die erste einzigartige Uhr des 21. Jahrhunderts mit einem antiken Uhrwerk auf den Markt

Roger Dubuis engagiert sich seit langem für die Pflege und Instandsetzung klassischer Zeitmesser in der feinen Uhrmachertradition und bringt immer wieder neues Leben in das faszinierende Erbe der Uhren.

   Damit das 20-jährige Jubiläum der Marke wurde gegründet, außergewöhnliche Spuren hinterlassen, die einzige in dieser Welt alle Uhren eingraviert sind Genfer Siegel Uhrenfabrik eine einzigartige Sanierungsplan ins Leben gerufen: Millésime Serie sehen, eine Erhöhung im Rahmen ihrer Ehrerbietung Serie Lineup Ein großes Banner.

RD181 Bewegung – der Schöpfer der neuen Ära der Uhren

   Wie der Name schon sagt, wird Roger Dubuis jedes Jahr eine einzigartige ‚Retro‘ -Uhr auf den Markt bringen, die den Reichtum des Restaurierungsprozesses auf einzigartige Weise demonstriert. Diese exklusiven Zeitmesser werden nur im Roger Dubuis-Geschäft von Roger Dubuis verkauft und ergänzen die Eröffnung bestimmter Fachgeschäfte als wegweisendes Ereignis beim Ausbau des Vertriebsnetzes der Marke.
   In der großen Bedeutung dieser Aufgabe wird die Tabelle pflanzen Vorfahren über eine Reihe von Grundbewegung antike Reparatur und Upgrade verbessert werden, so dass es in Genf Impressum nach Spezifikationen des 21. Jahrhunderts bietet, werden hervorragende Uhr in limitierter Auflage Reihe. Alle Millésime-Uhren werden mit einer Ewigen Kalenderfunktion ausgestattet sein, einige Ewige Kalender existieren allein, andere mit den drei kompliziertesten und minutiösesten Uhrwerkkomplexen.

Öffnen Sie die hintere Abdeckung der Taschenuhr und erhalten Sie einen Einblick in die mechanische Schönheit des Hommage Millésime-Uhrwerks

   Als Herr Roger Dubuy seine Uhrmacherkarriere beschrieb, waren die Menschen immer von seiner Liebe und seinem tiefen Sinn für Mission zu authentischen traditionellen Uhren angezogen. Ob früh in der „antiken Uhr Gallery“ (Galerie d’Horlogerie Ancienne professionelle Auktion Unternehmen sehen „Quorum Quorum“ Auktion Unternehmen Vorgänger) zu reparieren, da komplizierte Uhr, oder in einem großen Komplex der berühmten Genferen Uhren Funktion Abteilung Jiexin erstellen halbfertige Bewegung (auch als weiße oder Bewegung basierte Bewegung bekannt), oder an die Gründung der Dachhandwerker Gruppen Genf verpflichtet (GroupementGenevois des Cabinotiers) von Roger Herrn Dupre wird keine Mühe scheut, um weiterhin ihre Begeisterung beizutragen und Fähigkeiten, wie ein Wächter auf dem Gebiet der Uhrmacherei.
   „Watch Reparatur erstellt mein Charakter.“ Herr Luo Jie Du Er sagte 😕 „Was ist noch beeindruckender als die anderen Alters Uhrmachern den Spuren meiner Gefühle und Aufregung über ihre Arbeit, Verantwortung folgen und die überlegene Weisheit hat voll gewesen von Bewunderung und tiefen Respekt. all dies zu gewährleisten ist, dass die von uns gewidmet Fans von anspruchsvollen Maschinen, auch weiterhin zu schätzen und die hervorragenden fabelhafte Meisterwerk Uhren zu genießen, ob es sich um neue oder kreative Geschichte Sexuelle Werke. Jetzt sind wir an der Reihe, diese herausragenden Werke und unvergleichlichen Fähigkeiten weiterzugeben. ‚
Der Beginn des Millésime-Konzepts
   Dieses einzigartige Kapitel in der außergewöhnlichen Welt von Roger Dubuis entstand im Jahr 2001, nur wenige Jahre nach der Gründung der Marke im Jahr 995, als Roger Dubuy einige halbfertige Uhrwerke kaufte und plante, sie zu modernisieren Erfüllen Sie die strengen Anforderungen des Genfer Siegels. Der erste Uhrenschatz, den er auf Basis des RD60-Uhrwerks reparierte, wurde für eine Million Franken verkauft. Der Reparaturplan wurde dann zurückgestellt, bis er einige Jahre später zum Unternehmen zurückkehrte, bevor er erneut gestartet wurde.
   Um das 20-jährige Bestehen der Marke im Jahr 205 auf einzigartige Weise zu feiern und zu feiern, hat Roger Dubuis dieses Restaurierungsprogramm erneut aufgelegt, um den traditionellen Fähigkeiten der Uhrmacherkunst Rechnung zu tragen. Dieses Programm wird eine Uhr Marke Gründer und „Seele Master“ schaffen hatte die Grundbewegung in die Ehrerbietung Serie erhalten, war die Absicht eine Reihe von einzigartigen Designmerkmale zu schaffen, während Uhr Ehrerbietung Serie beibehalten.

Die Hommage Millésime-Kollektion feiert den Gründer der Marke und ist das kostbare Erbe von Roger Dupont, dem Initiator dieser Zeitmesserserie.

   Diese exklusiven Zeitmesser werden nur im Fachgeschäft von Roger Dubuis verkauft und mit der Eröffnung einiger Flagship-Stores kombiniert. Jedes Jahr wird eine Millésime-Uhr vorgestellt, auf die sich Kenner und Sammler jedes Jahr freuen.
   Exzellenz durch diese Arbeiten gemeinsam haben eingraviert ist: Alle Uhren mit Edel Genfer Siegel eingraviert sind, und ausgestattet mit Kalender, Kalender und einige allein, andere wählen, um mit einem der anderen drei großen uhrmacherischen Komplikationen: Die Minutenrepetition , Tourbillon oder Chronograph.
   Jede Uhr wird ein Uhrwerk von Herrn Roger Dubuis aufweisen und mit der üblichsten Handwerkskunst und Technik repariert.
   Roger Dubuis lancierte die erste einzigartige Millésime-Uhr des 21. Jahrhunderts mit einem antiken Uhrwerk, das kein völlig neues und vollständiges Uhrwerk war. Daher wie eine beschädigte Reparatur, Teile fehlen oder die Bilder im Allgemeinen wiederherstellen müssen, muss die Bewegung diese alten Vorfahren Weise vollständig für Harmonie überholt sein entsprechend der ursprünglichen Struktur, und manchmal müssen die fehlenden Teile wieder herzustellen.
   Gleichzeitig müssen diese Uhrwerke aufgerüstet werden, um die Anforderungen des Genfer Siegels zu erfüllen und ihren endgültigen Wert zu steigern. Um mit den neuesten Richtlinien der Genfer Siegel zu erfüllen, was bedeutet, dass sie die Anforderungen der gesamten Uhr innerhalb und außerhalb der Bewegung umsetzen müssen, nicht nur auf die Funktion zu stoppen, muss Roger Dubuis Luo Jiedu Piguet machen ein Jahrhundert 19 bis 21 Jahrhundert Bewegung zu bauen Hervorragende Qualitätsstandards, die nicht nur eine perfekte technische Leistung gewährleisten, sondern auch dazu beitragen, dass die Uhr insgesamt das höchste Niveau erreicht.

Um dieses Uhrwerk zu reparieren, müssen 20 verschiedene Berufe und Fähigkeiten kombiniert werden

   Die erste Millésime-Uhr ist die kultigste Hommage an den neuen Roger Dubuis-Store, der im Juli 2014 eröffnet wurde. An diesem Punkt Meter mit RD 1 81 Bewegung ausgestattet, Roger Herr Dupre persönlich aus den 19 Jahrhundert Vintage-Uhren, Halbzeuge Bewegung des frühen 20. Jahrhunderts zu finden, und zwar umfasst das Original eine Minutenrepetition, ewigen Kalender und Chronograph Die Funktion der Codetabelle.
   Roger Dubuis Luo Jiedu es startete mit einem Durchmesser von 60 mm feiner Taschenuhr im Jahr 2015, wird 81 Bewegung in eine Sammlung von einzigartiger Schöpfung verwandelt RD1, verursacht dadurch eine hohe Tribut an den Gründer der Marke, also auf der Bewegung eingraviert Unterschrift von Herrn Roger Dubuy. Der Besitzer dieser Uhr kann die Glieder des Armbands an eine kleine Plakette aus 5N Roségold anpassen, auf der persönliche Informationen eingraviert werden können.
   Darüber hinaus können auf der Rückseite der Taschenuhr nach Kundenwunsch eindeutige Signaturen und personalisierte Beschriftungen angebracht werden. Während der zweijährigen Entwicklungs- und Fertigungszeit wurden 700 Stunden der 1.950 Stunden des RD1 81 für Reparaturarbeiten verwendet.
   Der ewige Kalender wurde so umgestaltet, dass zwei retrograde Anzeigen gleichzeitig möglich sind. Dies erinnert an den ewigen Kalender, der zuerst von Roger Dubuis entwickelt und hergestellt wurde.

   Die unzähligen handwerklichen Arbeiten dieser Uhr, einschließlich einiger spezieller dekorativer Techniken, stammen von verschiedenen Experten. Diese Experten sind nicht nur qualifiziert und erfahren, sondern müssen auch ein umfassendes Verständnis für die Gesamtanforderungen haben. Die Schwingungsfrequenz der ursprünglichen Bewegung 8.000 mal pro Stunde, die wichtigste Sperrholz, Krone und Zeitmessungsmechanismen beschädigt geschaltet, muß einen rigorosen Prozess der sorgfältigen Restaurierung, Abbruch auf der Basis der Elemente zu unterziehen, nicht schaden, Reparatur, Dekoration und Zusammenbauen.
   Der Uhrmacher hat auch eine neue Komponente überarbeitet, um die Glückszahl 8 zu bilden, die Roger Dubuis für eine begrenzte Anzahl von Uhren verwendet. Das runde Gehäuse dieses Modells ist mit einer gerillten Lünette versehen und für einen starken Kontrast satiniert und poliert. 5N Roségold Ton Hauptplatte direkt auf das Zifferblatt mit blauen Händen auf, Lou chi Microhyla Timer, Satin Sonne Microhyla Verarbeitung und chi eingraviert Sunray Kalender Sperrholz. Mit einem so feinen Dekorationsprozess direkt auf der Hauptplatte ist diese seltene Technik ein wunderbarer Ausdruck der ästhetischen und technischen Errungenschaften, auf die Roger Dubuis stolz ist.
   Hommage Reihe von exklusiven Uhren Millésime unendliche Bewunderung von Generationen von Uhrmachern zeigen, sie sind überlegene Fähigkeiten eine stolze Tradition der mechanischen Uhren zu werfen, während des Gründer der Marke zu feiern, diese Uhr ist auch der Anstifter von Roger Serie · Das kostbare Erbe von Herrn Du Pei. MILLE sime Uhr setzt sich durch spirituelle Elemente Ehrerbietung Serie getragen, es für Liebhaber der Haute Horlogerie Uhren entworfen wird erstellt und in voller Übereinstimmung mit den Qualitätsstandards in den genauen Zeitpunkt der angesehensten Zertifizierungsmarke der Fliese. Es unterstreicht nicht nur die klassische Uhrmacherkunst wie das Gravieren, sondern spiegelt auch die mutige Verbindung von Tradition und moderner Handwerkskunst wider.
   Als Roger Dubuis Luo Jiedu Er ist alle Uhren in der Regel die ganze Bewegung dieser Uhr haben die Genfer Siegel zertifiziert, mit den ästhetischen Normen dieser Zertifizierungsstelle jeder ihrer Komponenten in einer Weise, die eher aufwendig, in der Tat, Setzen Sie den höchsten Standard für überlegene Qualität.
   Diese Uhr ist eine Sammlung von zwanzig verschiedenen beruflichen Fähigkeiten in einem, nicht nur den vollendeten schönen Zustand in der dekorativen Veredelung zeigt, über die Gruppe der Londoneren herausragenden Leistung erreicht auch auf technischen Indikatoren: durch Simulation Woche des Tragen eines vervollständigen Der Präzisionstest auf den kleinsten Unterschied entspricht in vollem Umfang den Anforderungen des neuen Genfer Siegelstandards. Dieser Test ist für eine Taschenuhr, die mehr als ein Jahrhundert alt ist, noch strenger, und es ist eine große Leistung, eine solche Leistung zu erzielen.
   Als Roger Dubuis die Roger Dubuis-Fabrik gründete, beschloss er, ein ideales Umfeld für die feine Uhrmacherkunst zu schaffen, damit seine Leidenschaft und Begeisterung für Uhren freigesetzt werden konnten. Aus dem Wunsch nach Perfektion heraus wählt er niemals Abkürzungen, sondern erwartet von Marken, dass sie unermüdlich nach Fortschritt, Innovation, Leistung und perfekter Qualität streben. Uhrenrestauration und das Millésime-Konzept sind der ultimative Ausdruck dieser ewigen Werte.