Douglas DC-3 von Bai Ling Ling eröffnet die Grand Global Tour

Der Kalender für den ersten Flug ist auf 77 gestiegen, und das zweimotorige Propellerflugzeug Breitling Douglas DC-3 ist auf Weltreise gegangen. Die Fertigstellung dieses legendären Passagierflugzeugs ist für März bis September 2017 geplant. Eine außergewöhnliche Leistung in der Geschichte der Luftfahrt.

   Am 9. März 1940 absolvierte das zweimotorige Propellerflugzeug Douglas DC-3, das jetzt die kultige Farbe Breitlings trägt, seinen ersten Flug in den USA. Drei Tage später wurde es an American Airlines ausgeliefert, die zwischen 1942 und 1944 erstmals vom US-Militär eingesetzt wurden und anschließend mehrere nordamerikanische Verkehrsfluggesellschaften bedienten. Mit der Unterstützung von Breitling kauften ihn der Pilot Francisco Agullo und mehrere Luftfahrtenthusiasten im Jahr 2008 zurück. Nach der Reparatur kehrte dieses Veteranenflugzeug in einwandfreiem Zustand zum blauen Himmel zurück und wurde ein häufiger Besucher wichtiger Flugshows und Breitling-Flugveranstaltungen.

   2017 entschloss sich Breitling, die Douglas DC-3 Global Tour zu starten und diese wichtige Reise schrittweise durch verschiedene Airshows und Flugveranstaltungen zu absolvieren. Die ‚Breian Douglas DC-3 Global Tour‘ wurde am 9. März auf einer Pressekonferenz in Genf offiziell eröffnet und von Francisco Agullo vorgestellt. Jean-Paul Girardin, globaler stellvertretender Geschäftsführer von Breitling, wies auf die wichtige Rolle der Marke Breitling bei diesem Kunststück hin und kündigte 500 sorgfältig gefertigte Navitimer-Uhren in limitierter Auflage an, die die Douglas DC-3 begleiten werden. Hat die Reise in die Welt abgeschlossen und wird im Herbst 2017 zum Verkauf stehen. Zu diesem Zeitpunkt wird jede dem Kunden übergebene Uhr von einem Langzeitzertifikat begleitet. Der Kapitän der Breitling Douglas DC-3 wird auch die Uhr tragen, auf der das Logo der Breitling Douglas DC-3 Global Tour eingraviert ist. Anschließend besuchten die Konferenzgäste das legendäre Passagierflugzeug am Vorfeld des Genfer Flughafens, woraufhin die Besatzung vor dem Start mit der endgültigen Inbetriebnahme begann.

   Nach dem Balkan wird die Breitling Douglas DC-3 in den Nahen Osten, nach Indien, Südostasien, China und Japan fliegen. In Japan wird er auch als Special Guest auf der „Friendship Day Air Show“ in Iwakuni auftreten. Es wird dann über den Pazifik fliegen, um eine Reise in die USA zu beginnen, dann nach Grönland, Island nach Europa und zur Breitling Sion Airshow 2017 in der Schweiz im September 2017, um die Reise abzuschließen. Die 77-jährige Breitling Douglas DC-3 ist das älteste Flugzeug der Welt und dieser neue Rekord wird in die vielen Erfolge dieses legendären Verkehrsflugzeugs einfließen.

   Die Breitling Douglas DC-3 Global Tour zeigt einmal mehr Breitlings Engagement, seine Leidenschaft für die Luft- und Raumfahrtindustrie mit Gleichgesinnten auf der ganzen Welt zu teilen.

Verkostung von Geschwindigkeit und Leidenschaft der Alice Home-Herrenwettkampfserie HYPERION Sports Chronograph

Elyss verbindet Trenddesign mit deutscher Meisterleistung in der Uhrmacherkunst, verfolgt das klassische und raffinierte Konzept unter Einbeziehung der Rennsportelemente mit seinen lässigen Eigenschaften und ist aufgrund seiner hohen Kosteneffizienz ein Luxuseinstieg für deutsche Uhrenmarken. Heute möchte ich Ihnen die Elysian Men’s Fashion Serie HYPERION Sports Chronograph vorstellen, offizielle Nummer: 28423.
   Das Gehäuse besteht aus Edelstahl mit einem Durchmesser von 47 mm und einer Dicke von 15 mm, einem mineralverstärkten Glasspiegel und einer wasserdichten Tiefe von 50 m.
   Die optisch auffällige Persönlichkeit-Uhrenserie mit Edelstahl-Ganglünette strahlt Coolness aus: Der schwarze Innenkreis des Zifferblatts ist mit einer 60-Minuten-Skala mit kräftigen weißen arabischen Ziffern und einem dominierenden Schriftzug versehen.
   Die 9-Punkte-Chronographensekunden und das 3-Punkte-24-Stunden-Zeitanzeige-Zifferblatt ähneln einem Renn-Armaturenbrett, und die wörtliche Furche der Furche dreht sich alles um das Streben nach Geschwindigkeit und Leidenschaft.
   Ausgestattet mit einem Citizen Miyota OS21 Quarzwerk mit Timing- und Geschwindigkeitsmessung. Die Uhr hat ein schwarzes Lederarmband mit Dornschließe.

Unvergleichliche Armbänder, weiche und sanfte, extravagante Liebesblumen

1, einzigartiges Armband Armband
Van Cleef \u0026 amp; Arpels Die Rendez-Vous-Uhr
Die Franzosen verwenden immer den entspanntesten Ausdruck, um das Wunderschöne und Romantische bis zum Äußersten auszudrücken. Das klassische Blattmuster setzt sich wiederum aus einem weißvergoldeten, diamantbesetzten Blattgehäuse mit weißem Perlmuttzifferblatt und einem mit Diamanten gefüllten Netzblatt zusammen, wodurch die Uhr wie ein weicher Zweig wirkt. Armband, perfekt für die Farbe und Aura der Natur. Die limitierte Schmuckuhr der Welt ist nicht nur ein hervorragendes Zeitmessinstrument, sondern auch ein einzigartiges und wunderschönes Accessoire, das auf der Hand getragen wird, sodass sich jeder auf den ersten Blick verlieben kann.
2, weiche und schöne, extravagante Liebesblumen
Piaget Limelight Mystery Uhr
Bei der Genfer Ausstellung brachte der Graf eine spannende Reise der Faszination. Auf dem Teller aus Perlmutt, der in der Mitte einen schillernden Heiligenschein ausstrahlt, ist er mit einem prächtigen, flauschigen Herzen verziert: Die Blütenblätter in reinem Weiß und die mit Diamanten besetzten Blütenblätter ergänzen sich. Die Menschen sind weit entfernt vom Ruf des säkularen Lebens. Die dekorative Platte damit zu bedecken, auch wenn es mit Wasser bespritzt ist, hat keine Angst, und die Krümmung der weichen Blumen macht das Herz unbewusst weich.

Unaussprechlicher Luxus Betreten Sie die hochkarätige Halle einer Schmuckuhr

-Schmuckuhr ist hundert Jahre alt: In den Anfängen der mechanischen Begeisterung spielte der Schmuck nur ein Sahnehäubchen. Doch nach Jahrhunderten der Veränderung ist Schmuck zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Uhrendesigns geworden. Man kann sagen, dass Schmuck-Inlays und -Bewegungen für die Qualität von Uhren derselbe Standard sind. Unter den vielen Uhrenmarken haben einige eine untrennbare Bindung zu Schmuck wie Piaget, Van Cleef \u0026 Arpels, Chopin, Graf usw. gehabt. Heute wird die Uhrenfamilie mit Ihnen über die untrennbaren Juwelen sprechen. Beobachten.
   Die Marke Piaget, Jahrgang 1874, bekennt sich immer zum Gedanken, „für immer besser zu sein als die Anforderungen“, und integriert exquisite Handwerkskunst und unendliche Kreativität in jedes Stück. Das Wort Marke ist zu Beginn seiner Entstehung vollständig in das Handwerk von Uhren und Schmuck integriert. Zusammen. Der Earl ist in der Lage, den Charme der Zeit einzufangen, und jedes Stück Uhr und Schmuck ist eine unerbittliche Suche nach Handwerkskunst. Jedes Jahr bringt die Piaget eine Reihe innovativer Schmuckuhren auf den Markt, die die Hälfte der Piaget-Uhren übernommen haben und zum einzigartigen Logo der Marke geworden sind.
Inspiriert von den Blättern – Piaget Limelight geheimnisvolle versteckte Uhr

  Inspiriert vom Geheimnis der Blätter der Natur verbirgt diese Rätseluhr von Limelight die Zeitanzeige unter zwei Blättern. Das Band ahmt die Stängel der Pflanze nach und bildet ein außergewöhnliches Platinjuwel mit einer Vielzahl von weißen Diamanten. Eine Vielzahl von schönen Kurven, verschiedenen Teilen und leuchtenden Farben verweben sich zu einem komplexen und reichen Meisterwerk. Eingelegte Diamanten auf der Uhr, die die beste Handwerkskunst der Marke unterstreichen, stellen eine Krönungszeremonie dar. Jeder Diamant ist ein Symbol für die Handwerkskunst und den Wert der Uhr. Die dichte Anordnung von Diamanten spiegelt das hohe Maß an Markenuhrmacherei am besten wider. Wenn Sie einen Finger verwenden, um die Oberfläche oder Lünette eines Diamanten leicht zu spreizen, ist der Griff sehr glatt und erzeugt keine unangenehme Schärfe.

   Diese von Blättern inspirierte Luxus-Schmuckuhr hat einen Durchmesser von 54 mm. Das Gehäuse aus 18 Karat Weißgold unterstreicht den Charme des Edelmetalls. Das Gehäuse ist mit zwei Diamanten in Marquise-Form (Gewicht ca. 3,5 Karat) und 33 Birnen besetzt. Geformte Diamanten (ca. 16,1 Karat), 32 quadratische Diamanten (ca. 1,9 Karat) und 122 runde Diamanten (ca. 6,5 Karat), elegantes Perlmuttzifferblatt mit 76 runden Diamanten (0,4 Karat) Das Armband aus 18 Karat Weißgold verfügt über 109 birnenförmige Diamanten (ca. 31,7 Karat), 34 quadratische Diamanten (ca. 2,3 Karat) und 98 runde Diamanten (ca. 13,8 Karat). Diamanten lassen die starre Uhr sofort den weiblichen Duft verdichten, so dass die Verwendung von Diamant-Inlays im Uhrendesign so selten ist.
Symbol des Glücks – Van Cleef \u0026 Arpels vierblättrige Klee-Schmuckuhr

   Van Cleef \u0026 Arpels ist auch eine Uhrenmarke, die die Dinge der Natur gut in das Design von Uhren einbezieht, und ein sehr kreativer Uhrmacher. In der Geschichte der langjährigen Uhrmacherkunst plagiiert Van Cleef \u0026 Arpels nie, und jede Armbanduhr ist die einzig- artige Weisheit des Uhrendesigners. Van Cleef \u0026 Arpels berühmteste ‚Alhambra Clover‘ -Serie wurde vor 30 Jahren geboren und ist eine Uhr mit hohem Wiedererkennungswert, die die exquisite Handwerkskunst und Handwerkskunst der Marke in einem eleganten Stil zeigt.
   Die Alhambra Four Leaf Lucky Watch folgt weiterhin dem ikonischen Design von Van Cleef \u0026 Arpels und strahlt zeitlose Eleganz aus. Diese Uhr ist mit einem diamantbesetzten Zifferblatt ausgestattet, das bei jeder Drehung des Handgelenks funkelt. Mit einem Durchmesser von 40 mm unterstreicht die größere Größe der Uhr die Form der Uhr und der elegante vierblättrige Kleeblatt bildet eine wunderschöne Landschaft zwischen den Handgelenken. Das Zifferblatt ist mit 496 exquisiten Diamanten eingelegt, die kristallklar und perfekt sind, und die exzellente Einlegetechnik zeigt auch die exquisite Handwerkskunst der Marke. Das Innere ist mit einem Quarzwerk ausgestattet, das die Uhr mit einem mit Diamanten besetzten Gehäuse reduziert. Gewicht Das schwarze Satinband zeigt die elegante Schönheit der Uhr, die Schnalle des Alhambra-Vierblättrigen Kleeblatts aus Platin ist ebenfalls von 60 runden Diamanten umgeben, wobei jedes Detail die Exquisitheit und den Luxus von Diamanten ausstrahlt.
Exquisite Inlay-Verarbeitung – Diamantuhr der Vacheron Constantin Master-Serie

   Die historische Vacheron Constantin hat ein hervorragendes Uhrmacherlebnis und ist ein Klassiker des Vergehens.Die luxuriöse und edle Diamantuhr ist eine einzigartige Landschaft der Marke und unterstreicht die erstklassige Uhrmacherkunst von Vacheron Constantin und den künstlerischen Schatz der Schweizer Luxusuhren. Hinter jeder Luxusuhr verbirgt sich die Tag- und Nachtkunst des Uhrmachers mit hervorragender Uhrmacherkunst.

   Mit einer außergewöhnlichen Schmuckfassung hat Vacheron Constantin dieses auffällige Meisterwerk diamantbesetzter Uhren mit glatten Linien und eleganten Silhouetten geschaffen, die ein präzises Timing liefern und gleichzeitig die Brillanz von Diamanten freisetzen. Das unregelmäßige rechteckige Gehäuse ist aus 18 Karat Weißgold gefertigt, die einzigartige Form ist eleganter und sanfter und die Textur des Edelmetalls ist geboren. Das Zifferblatt und die Lünette sind mit zarten Diamanten von 14,2 Karat und der Form des Gehäuses eingelegt. Die Diamanten zwischen den Platten sind eng und ordentlich angeordnet, und die Lünette ist in der Form der Blütenblätter angeordnet. Die gesamte Uhr wurde vergrößert und das blinkende Licht der Diamanten hat die Zeit in die Ewigkeit verwandelt. Zwei kurze silberne Zeiger sprangen langsam in die Mitte des Zifferblatts, als würden zwei weibliche Frauen im Licht tanzen. Vacheron Constantin hat nicht nur beim Setzen von Edelsteinen, sondern auch bei der Uhrmacherkunst Erfolge erzielt. Das mechanische Uhrwerk 1005 mit Handaufzug befindet sich in der Mitte des aus Diamanten und Edelmetallen gebauten ‚Schlosses‘. Das Uhrwerk wurde nach der Tradition von 1755 vollständig von Hand verziert und erfüllt die strengen Anforderungen an die Spitzenqualität der Uhr in vollem Umfang. . Die Oberfläche aller Bewegungsteile ist mit traditionellen Genfer Wellen verziert. Jeder spitze Winkel muss abgeschrägt und poliert sein. Die winzigen Schraubkappen und Schraubnuten sind keine Ausnahme. Sie sind der ultimative Ausdruck der Essenz der Uhrmacherkunst.
Schneeflocke Inlay Handwerkskunst – Jaeger-LeCoultre Montre außergewöhnliche La Rose Uhr

   In der Jaeger-LeCoultre-Werkstatt ist das Setzen von Edelsteinen selbst eine Kunst. Jaeger-LeCoultre greift nicht nur die Essenz dieser traditionellen Technologie vollständig auf, sondern hat mit seinen Edelstein-Inlays auch spezielle Techniken entwickelt, um bestimmten ästhetischen Anforderungen gerecht zu werden. Die originelle Schneeflocken-Inlay-Methode von Jaeger-LeCoultre macht Kunst perfekt, und es ist ein Edelstein-Inlay erforderlich, um alle Arten von Tricks auszuführen und den wunderschönen Schneeeffekt zu vervollständigen. Die Schmuckuhr Montre extraordinaire La Rose ist ein Meisterwerk der Schmuckkollektion von Jaeger-LeCoultre. Mit außergewöhnlicher Handwerkskunst und exklusiver Schneeflocken-Inlay-Technologie entsteht eine einzigartige Kollektion. Die Schneeflocken-Inlay-Technologie ermöglicht es dem Diamanten, die Metalloberfläche gemäß der Schneidmethode und der Position der Edelsteine ​​vollständig zu bedecken, wodurch ein Schnee- und Eiseffekt entsteht.

   Diese exquisite Uhr stellt die beste Interpretation der diamantbesetzten Handwerkskunst von Jaeger-LeCoultre dar. Der Designstil der Uhr aus dem 19. Jahrhundert erzeugt eine zarte und zarte Kurve. Relief dynamische Blütenblätter, Platin Corolla geschnitzt, Qianman gem Blumen sind Höhepunkte dieser Uhr Seiko Geheimagenten, lassen Patchwork Blätter naturgetreuer. 1420 Diamanten werden ohne Leerzeichen auf die Rose gestreut, die Blütenblätter stellen eine riesige Edelsteinplatte dar. Das Edelstein-Inlay schneidet und justiert alle Edelsteine ​​nacheinander und ordnet die Edelsteine ​​unterschiedlicher Größe eng an, wobei nach und nach Platin hinzugefügt wird. Das Gehäuse und das Zifferblatt sind vollständig abgedeckt. Ein Paar rosa Saphir Ornament Zeigersprungs über dem Zifferblatt, beide zeigen genau die Zeit, sondern unterstreichen auch den kostbaren bleibenden Wert. Unter dem blendenden Staubblatt ist die Uhr mit dem mechanischen Uhrwerk Jaeger-LeCoultre 846 mit Handaufzug ausgestattet, obwohl der Charme des Uhrwerks unter dem prächtigen Erscheinungsbild des Diamanten verborgen zu sein scheint, was dies aber auch aus einem anderen Blickwinkel erklären könnte. Das Thema und die Besonderheit des Uhrendesigns.
Zusammenfassung: Jedes Schmuckstück, das die Vision berührt, wird vom Designer und dem Inlay mit kristallklaren Diamanten und Juwelen zu einer eleganten Armbanduhr verarbeitet. Wenn wir uns in der unsichtbaren Zeit befinden, kristallisieren uns diese wunderbaren und luxuriösen Weisheiten für den Moment heraus. Sie sind kein einfaches Zeitmessinstrument, sondern entwickeln sich zum wertvollsten Zeitgedenken und zu schönen Erinnerungen.